Okt 202007
 

Donnerstag, 18.Oktober 2007, New York, Deutsches Haus

Nachdem wir Herrn Matussek, den Ständigen Vertreter Deutschlands bei der UNO, bereits in Berlin kurz kennen lernen konnten und er uns damals versprochen hat das Side-Event im Deutschen Haus zu veranstalten, freuten wir uns sehr ihn in der Generalversammlung wieder zu treffen. Dort machten wir ein Treffen im Deutschen Haus aus.

matussek_klein1.jpg

Herr Matussek empfing uns freundliche mit Cappuchino und deutscher Schokolade und Gummibärchen in seinem Büro. Zu Beginn überreichten wir ihm unser Geschenk: ein ständiges Ausstellungsstück, auf dem in deutscher und englischer Sprache das Jugenddelegiertenprogramm erklärt wird.

Im Gespräch erkundigte sich Herr Matussek interessiert nach unserer Arbeit vor Ort, der Rede und vor allem unserer Vorbereitung und Deutschlandtour. Wir sprachen über Verbesserungen des Programms und die Fortschritte, die in nur 3 Jahre erzielt wurden. Abschließend vereinbarten wir ein weiteres Treffen zur Evaluation unseres Aufenthalts am Ende unserer Zeit in New York um die guten Resultate des Gesprächs nicht aus dem Auge zu verlieren!

Marah