Mrz 222011
 

Mit ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz bereiteten unsere(r) Vorgänger(in) Jens und Clara uns, die neuen Jugenddelegierten, auf unser Amt vor. Was wurde bisher gemacht? Was lief besonders gut? Worauf müssen wir acht geben? Welche Kontakte sind wichtig? Welche Organisation steht wofür?

Zwei spannende Tage in Berlin liegen hinter uns. Mit der Staffelübergabe 2011 hat das diesjährige Jugenddelegiertenprogramm nun offiziell für uns begonnen. Ein abwechslungsreiches Wochenendes liegt hinter uns: Jens und Clara tauschten ihre Erfahrungen aus, gaben konkrete Tipps und erzählten die ein oder andere Anekdote aus dem Jahr 2010. Vor allem aber planten wir gemeinsam die nächsten Schritte in Bezug auf die Deutschlandtour und den Aufenthalt in New York.
Wir bedanken uns herzlich bei unserer/em Vorgänger(in), die sehr viel Zeit und Mühe in den Wissenstransfer investiert haben!

 

Wenn ihr Lust habt uns, Heidrun (Heidi) Fritze und Andreas Deutinger, die Jugenddelegierten 2011 zu treffen, ladet uns einfach zu einer Tourstation ein! Wir freuen uns auf Eure Anfragen!