Apr 122008
 

Kiel, 11. April 2009: Komplexe politische Probleme erfassen, erörtern, Lösungsvorschläge erarbeiten und dann für diese einstehen, Verhandlungen führen und immer schön diplomatisch vorgehen.

Alles Herausforderungen, von denen die Jung-Diplomaten der klassischen Model United Nations Simulationen ein Lied singen können: so auch dieses Jahr in Kiel bei MUN-SH.
Zwischen dem 10. und 14. April trafen sich über 100 Jugendliche aus ganz Deutschland, um in die Rolle von Diplomaten und Verhandlungsführern bei den Vereinten Nationen zu schlüpfen. Es geht um internationale Sicherheitspolitik und Menschenrechte, aber ebenso um Rhetorik und Verhandlungstaktik oder auch die komplizierten Abläufe in den Vereinten Nationen nicht zu verletzen.

Jugenddelegierte und MUNs?

In Deutschland nehmen mittlerweile jährlich tausende Schüler und Studenten an derartigen UN Simulationen teil und nicht umsonst rekrutiert sich eins unserer Teammitglieder, Sylvia Wittmer, direkt aus den Reihen der alten Hasen der MUN-Begeisterten.

Am 11.4. wurden auch Nico und ich zu einem 90minütigen Vortrag über Inhalte, Möglichkeiten und Zukunftsperspektiven des Jugenddelegiertenprogramms eingeladen. Wir nehmen das große Interesse dankbar zur Kenntnis und beantworten gerne auch weiterhin Fragen zur Organisation einer Tourstation oder zu Mitwirkungsmöglichkeiten im Berliner Jugenddelegiertenteam.

MUN SH-ler als Jugenddelegierte bei der 64. Generalversammlung 2009?

Übrigens … die Vertrautheit mit dem System der Vereinten Nationen rangiert unter den wichtigsten Auswahlkriterien für das Amt der/des Jugenddelegierten. Teilnahme an MUNs gilt daher als optimale Vorbereitung auf die Arbeit in New York. Wenn dann noch ein Interesse an Jugendfragen auf nationaler wie globaler Ebene und ein dementsprechendes Engagement vorhanden ist, steht eurem Auftritt in New York nicht mehr viel im Wege.

Man muss es nur machen 🙂

Ihr interessiert euch? Schreibt uns, denn wir beantworten alle Anfragen, Kommentare und geben gerne Tipps.

Gruß,
Astrid


Fotogalerie MUN-SH 2007 und 2008: