1. Tourstation: Die Reise beginnt

 

paderborn

Unsere 1. Tourstation fand im Rahmen der Aktion ‚Zwischenfunken’ des BDKJ Paderborn am 24. Februar statt. Da das Thema der Veranstaltung ‚Bildung’ war, beschlossen Jonathan und Marah ihren kurzen Workshop zum Thema ‚Außerschulische Bildung’ zu veranstalten.

Nach einer Präsentation in der der Aufbau der UNO, das Weltaktionsprogramm für die Jugend und das deutsche Jugenddelegiertenprogramm vorgestellt wurde ging es inhaltlich weiter: Fragen die bearbeitet und diskutiert wurden waren zum Beispiel

„Warum ist es mir wichtig ehrenamtlich aktiv zu sein? Was kann ich dort lernen?“

oder Probleme, die sich bei ehrenamtlichem Engagement ergeben. Daraus entwickelten die teilnehmenden Jugendlichen gemeinsam Forderungen, wie zum Beispiel: bessere Rahmenbedingungen für ehrenamtliche Arbeit oder der Wunsch nach steigender Anerkennung in der Gesellschaft.

Auch wenn die Tourstation nur kurz war, konnten wir zusammen mit den Jugendlichen gute Ergebnisse entwickeln. Am Rande der Veranstaltung ergaben sich viele Gespräche mit Jugendlichen und anderen interessierten Menschen – eine schöne Erfahrung für uns.

Vielen Dank an den BDKJ Paderborn und an EUCH Teilnehmer – ihr habt gezeigt, dass Jugendliche nicht politikverdrossen sind, sondern mitreden wollen!