Jul 132008
 

Hannover, 12. Juli 2008 : In Hannover trafen wir uns am Rande der 7er Rugby Europameisterschaft mit dem Juniorteam der Sportjugend Niedersachsen. Thema unserer Tourstation war Jugendpartizipation mit einem Schwerpunk auf dem Thema „Sport“.

Das Juniorteamkonzept der DSJ stellt Partizipation junger Menschen in den Vordergrund und fördert zivilgesellschaftliches Engagement im und durch Sport. Es trägt dazu bei, dass junge Menschen einen Zugang zur Mitgestaltung auf Bundesebene bekommen und sich selbst und die Jugendarbeit im Sport weiterentwickeln können. Die Aktivitäten des Juniorteams bringen interessierte junge Menschen zwischen 16 und 26 Jahren zusammen, die sich, ohne in ein „Amt“ gewählt worden zu sein, engagieren möchten. Dabei bietet ihnen das Modell Juniorteam einen niedrigschwelligen Zugang zum Engagement in der Deutschen Sportjugend.
Es war sehr spannend einmal die Struktur der Deutschen Sport Jugend und speziell das niedersächsische Juniorteam näher kennen zu lernen und mit engagierten jungen Menschen aus Niedersachsen über Sport und Partizipation zu sprechen.

Höhepunkt und Abschluss eines anstrengenden Tages war ein kurzer Besuch bei der Rugby-EM in der AWD Arena in Hannover. Wir konnten einen der wenigen Siege der deutschen Mannschaft beobachten und waren von der Stimmung und vom Rugby Sport begeistert.

Vielen Dank für die gute Zeit in Hannover

Astrid & Nico