Nov 212013
 

sustainability21.11.2013 – Die Bundesregierung ermöglicht zwei deutschen Jugenddelegierten an den mehrwöchigen Verhandlungen der Vereinten Nationen im Rahmen eines Hochrangigen Politischen Forums zu nachhaltiger Entwicklung (High-Level Political Forum on Sustainable Development, HLPF) im Juli 2014 in New York teilzunehmen. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) zusammen mit dem Deutschen Bundesjugendring (DBJR) sucht nun Jugenddelegierte für eine nachhaltige Entwicklung.
Bewerbungen um einen Platz in der Delegation sind bis zum 20. Dezember 2013 an den
Deutschen Bundesjugendring, Jochen Rummenhöller (Stichwort: HLPF) zu richten. Die
Bewerbung muss einen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben umfassen.

Alle Infos zur Bewerbung findet ihr hier.

  Eine Antwort zu “AUSSCHREIBUNG: Werde Jugenddelegierte*r für Nachhhaltige Entwicklung”

  1. Hhh

 Antworten

Pflichtfeld

Pflichtfeld