Jul 232014
 

12.07.2014 – Speed-Dating war angesagt, als Ozan letzte Woche die Jungen Liberalen in Berlin bei ihrer Bundesvorstandsklausur traf. Anders jedoch als beim konventionellen Speed-Dating ging es hier um Verbände und Jugendvertreter*innen, die die Julis als Austauschpartner*innen und 1622473_661533050600911_1006590714212412915_oIdeengeber*innen ins Thomas-Dehler-Haus geladen haben. Neben den UN-Jugenddelegierten in Person von Ozan, waren unter anderem auch Sandra Kothe für die Deutsche Beamtenjugend, Wolfgang Gründiger für die
Stiftung für die Rechte zukünftiger Generationen sowie Wolf Dehrmann, Mitbegründer von arbeiterkind.de, vertreten.

Über den Abend hinweg ergaben sich viele spannende – weil zeitlich kurz getaktete – Gespräche, in denen Ozan zum einen über die bisherigen Eindrücke und Forderungen der vorangegangen Tourstationen berichten und zum anderen die Positionen der Julis zu oft oder gar nicht angesprochenen
Themen einholen konnte.
Die Eindrücke aus den bereits besuchten Jugendverbänden waren dabei sicherlich interessant für die Julis, die auf ihrem Klausurwochenende neue Themenschwerpunkte ihrer Organisation nach der Bundestagswahl 2013
diskutierten.

10547389_661533247267558_5472357074702142336_o Vor allem die NSA-Affäre und die Frage nach freiem Netz war den Julis besonders wichtig. Außerdem gefordert wurde die Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften, sowie ein Festhalten am Freihandelsabkommen TTIP, als Chance für die transatlantische Zusammenarbeit. Schließlich war wie leider allzu häufig
dieser Tage kein Vorbeikommen am Nahost-Konflikt, sodass wir kontrovers friedliche Lösungsansätze diskutierten. Ohne konkrete Forderungen oder Vorschläge hervorgebracht zu haben, bleibt hierbei wichtig zu betonen, dass der Nahost-Konflikt in Deutschland lebende Jugendliche politisiert
und beschäftigt!

Ozan bedankt sich für die Einladung der Julis und findet das Format des
Speed-Datings sehr gelungen: “Bitte mehr davon!”. Vielleicht gibt es
bald sogar den ersten Jugenddelegierten der Julis in der Historie des
Programms – Ozan zumindest hat die Julis dazu ermuntert.

 

 Antworten

Pflichtfeld

Pflichtfeld