Okt 222008
 

New York, 22. Oktober 2008: Vor zwei Stunden haben wir ein laaaaaaaaanges und interessantes Treffen mit Herrn Nooke im Café der Delegierten Lounge im UN Gebäude gehabt. In einigen Teilen waren wir ja schon geübt, z.B. das Jugenddelegiertenprogramm vorstellen und erklären, wie wir ausgewählt werden und auf der Deutschlandtour unsere Forderungen zusammenstellen. Einen Ausdruck unserer Rede und einen Flyer hatte ich außerdem dabei.

2 Stunden konnten sich Nico und ich mit Herrn Nooke über seine Erfahrungen in der Menschenrechtspolitik und im Bereich der humanitären Hilfe austauschen. Welche Rolle spielen die Vereinten Nationen hier? Wie läuft die Arbeit in Deutschland ab und wie kooperiert die Bundesregierung mit den zahlreichen Anlaufstellen für diese Bereiche? Ein in der Tat sehr interessantes Treffen, das leider schon viel zu früh zu Ende gehen musste. Wir bedanken uns allerdings bei Herrn Nooke für seine Zeit, sein Interesse am Jugenddelegiertenprogramm und selbstverständlich für seinen Eintrag ins Gästebuch.

Grüße und bis morgen
Astrid