Okt 072013
 

Elise, Hana (Slovakei), Florian mit ihren UN PässenJetlag überwunden, Pässe abgeholt, Hemd gebügelt und Rede geschrieben – es kann also endlich los gehen mit unserer Arbeit bei den Vereinten Nationen. Wir haben ab heute gut drei Verhandlungswochen Zeit eure Forderungen und Wünsche auf das internationale Parkett zu bringen. Eines unsere zwei Highlights findet dabei schon heute statt. Gegen kurz nach 15 Uhr Ortszeit (21 Uhr in Deutschland) werden wir unsere große Rede vor dem 3. Ausschuss halten. Über 6 Monate haben wir auf diesen Augenblick hingearbeitet und hingefiebert. Dabei sind wir über 10.000 km  gefahren, haben direkt mit mehr als 1000 jungen Menschen gesprochen und mehr als 130 Forderungen eingesammelt. Die große Aufgabe: so viel wie möglich davon in 7 Minuten Redezeit packen. Eine Herausforderung – findet ihr? Finden wir auch =)

Seid heute Abend (eurer Zeit) live im Internet dabei und verfolgt unsere Rede hier. Wir freuen uns auf eure Kommentare und senden euch nun erstmal liebe Grüße aus dem 16. Stock der Ständigen Vertretung in New York.Blick aus dem 16. Stock der Ständigen Vetretung

 Antworten

Pflichtfeld

Pflichtfeld