Sep 182007
 

Freiburg, 17. September 2007: Nach einem kurzen Pfadfinderwochenende, bei dem wir mit den Stammesleitern (Gruppe vor Ort) und der Bundesleitung Fragen wie gender mainstreaming, interkulturelle Öffnung und Kindermitbestimmung diskutiert haben, kam ich für meinen Roma Verein Amaro Drom e.V. nach Freiburg. Gemeinsam mit den jungen Roma, vorwiegend Flüchtlinge aus dem Kosovo, planten wir ein gemeinsames Seminarwochenende.

radio2

Plötzlich kam ein Anruf vom Fritz-Radio aus Potsdam, die für eine halbstündige Sendung ein Studio im SWR für mich in Freiburg organisierten! Wirklich erstaunlich wie so ein Radio von innen funktioniert!

jugendbeteiligungAktionsprogramm Jugendbeteiligung: www.dbjr.de

youropeProgramm YOUrope07

Berlin, 18. September 2007: Sechs Stunden später saß ich schon wieder in Berlin. Am nächsten Vor- und Nachmittag nahm ich am Fachtag YOUrope07 des Deutschen Bundesjugendringes teil. In diesem Jahr 2007 stand die Europäische Union durch die deutsche Ratspräsidentschaft stark im Mittelpunkt. Daher stellt sich auch die Frage, wie geht die Jugendarbeit mit dem Thema Europa um. Der Deutsche Bundesjugendring hat mit YOUrope07 Aktionen von Jugendlichen zum Thema Europa gefördert.

Viele Fragen wurden diskutiert, unter anderem unter Mitwirkung des Auswärtigen Amtes: Wie wird Europa an Bürgerinnen und Bürger vermittelt? Wie kann eine Einbindung gesellschaftlicher Akteure, wie den Jugendverbänden aussehen? Wie kann man Jugendarbeit zum Thema Europa gestalten? Wie sieht Jugendpartizipation auf europäischer Ebene aus, eine Arbeit die von einem unserer Träger, dem DNK, verantwortet wird? Welche Fördermöglichkeiten gibt es auf europäischer Ebene? Warum brauchen wir ein Wahlrecht ab 14?

2009 sind die nächsten Europawahlen. Bis dorthin gibt es sicherlich einiges zu diskutieren und zu tun. Hier findest du mehr Informationen >>

Jonathan