Jul 202006
 

Mit 21 bei der UNO
Einmal die Welt verändern – Jan hat zumindest die Chance dazu. Er ist Jugenddelegierter der Vereinten Nationen

„Jan ist einer von zwei deutschen Jugenddelegierten der UN. Bis vor einem halben Jahr war er Vollzeitstudent: Internationale Volkswirtschaftslehre in Tübingen. ‚Mittlerweile bin ich Vollzeit-Jugenddelegierter und studiere nebenbei ein bisschen‘, witzelt der Heilbronner. Denn zum Lernen bleibt dem 21-Jährigen nicht viel Zeit. 40 Stunden wöchentlich nimmt seine ehrenamtliche Aufgabe in Anspruch – manchmal sogar das Doppelte.“ … zum Artikel »