Die Jugenddelegierten

Franka Weckner

Franka studiert Rechtswissenschaft an der Universität Heidelberg und hat gerade ein Auslandssemester in Ägypten absolviert. Neben dem Studium arbeitet sie als wissenschaftliche Hilfskraft zum Recht des Nahen Ostens. Sie ist jugendpolitische Vertreterin im Stadtjugendring und dem Ring politischer Jugend in Heidelberg sowie in der Jugend Task Force der Globalen Bildungskampagne aktiv. Auf UN-Ebene sammelte sie erste Erfahrungen als Young Expert beim UN Internet Governance Forum und Youth Envoy der ITU. In ihrer Freizeit liest sie gerne und fährt im Winter Ski.

 

 

Ruszlan Biwoino

Ruszlan (Jahrgang 1999) studiert aktuell Volkswirtschaftslehre an der Universität Mannheim; zuvor zog es ihn nach Indien, um im Rahmen von weltwärts entwicklungspolitisch zu wirken. Seine ehrenamtlichen Anfänge machte er beim Kinderhilfswerk UNICEF. Weil Kinder- und Jugendrechte für ihn eine bedeutende Rolle spielen, ist Ruszlan seit 2021 als deutscher Jugendbotschafter für die Globale Partnerschaft für Bildung (GPE) aktiv. Wenn er nicht studiert oder sich engagiert, improvisiert er leidenschaftlich gerne am Klavier, erkundet joggend die Natur oder genießt heitere Abende mit Familie und Freuden.

 

Als Jugenddelegierte möchten wir uns optimistisch und selbstbewusst für bessere Strukturen für die Teilhabe junger Menschen im UN Kontext einsetzen, die UN für junge Menschen begreifbar machen und besonders unsere Möglichkeiten in der Generalversammlung nutzen, Bewusstsein und Aufmerksamkeit für Themen der in Deutschland lebenden Jugend zu schaffen. Wir möchten gerne mit vielen unterschiedlichen jungen Menschen in den Austausch treten. Schreibt uns dazu einfach über Facebook, Instagram oder an info@jugenddelegierte.de.
Wir freuen uns auf euch!

adsf

Ehemalige Jugenddelegierte

Follow us!